Menü

Stadtwerke Grünstadt

Energetische Sanierung Allwetterbad

 

 

 

 

 

 

 

 

Wanderfalken im Wormser Dom

Seit 2005 hat NABU Worms im nördlichen Turm des Wormser Dom eine Horstbox eingerichtet. Die in 50m Höhe gelegene Box wurde in den Folgejahren von einem Wanderfalkenpaar angenommen und man kann seitdem von einem konstanten Bruterfolg berichten. Im letzten Jahr installierte Fa.GOTEC im Auftrag von Dr. Hilmar Kienzl (Vorstand NABU Worms) eine Webcam an der Brutbox. Über eine Funkstrecke werde die Livebilder zu einem großen Montitor bei Ofen Horn übertragen. In diesem Jahr kann man das Brutgeschehen der Falkenfamilie ebenso auf der Homepage der Stadt Worms verfolgen.

Zum Livebild

 

 

 

Webcam Worms

Blick auf den Marktplatz